teamecho Insights

Der teamecho-Standard

“For a better together”: Gemeinsam wachsen und ein Arbeitsumfeld schaffen, das beflügelt – darum dreht sich alles bei teamecho. Neue Herausforderungen in der Arbeitswelt brauchen aber auch Anpassungen in unserem Tool. Deswegen empfehlen wir dir unser wissenschaftlich fundiertes Fragenset teamecho Insights.

Worin liegt der Unterschied zu den bisherigen Fragensets?

 

  • Das Fragenset ist noch besser an die Bedürfnisse von Führungskräften angepasst, damit sie das volle Potenzial ihrer Teams entfalten können.
  • Mit seinen 10 Kategorien liefert euch teamecho Insights ein noch umfassenderes Bild aller Merkmale der Organisationskultur, die für den Erfolg eurer Teams wichtig sind.
  • Die Formulierungen der Fragen sind noch einfacher und kürzer.
  • Mit teamecho Insights (Führungskräfte) gibt es zudem ein eigenes Fragenset für Führungskräfte-Teams, das sich auf führungsspezifische Herausforderungen und Wachstumschancen konzentriert.

Überblick der Kategorien

TeamEcho Insights Kategorie-Übersicht


Für die Neugierigen unter euch, die gerne noch mehr Infos zu den Kategorien haben möchten, verlinken wir hier den teamecho Insights Onepager.

Backed by science – Wissenschaftlichkeit liegt uns natürlich immer sehr am Herzen. Allen, die hier gerne näher eintauchen wollen, stellen wir gerne unser Validierungspaper zur Verfügung.

Und nun zur Praxis


Wir zeigen dir gerne, wie du in wenigen Schritten auf teamecho Insights umsteigen kannst:

Bitte beachte, dass beim Umstieg auf ein neues Fragenset euer Trendverlauf neu startet (= eigene Dashboardansicht für neues Fragenset).

Ergebnisse von bisherigen Fragensets bleiben aber natürlich bestehen! 


Stoppe zuerst im Menüreiter 'Befragungsplaner' euren aktuellen Befragungsplan (z. B. Fragenset Stimmungsbarometer). Wenn du möchtest, kannst du den alten Befragungsplan nach dem Stoppen auch noch löschen. Die Ergebnisse bleiben dennoch einsehbar. Du findest sie wie gewohnt entweder direkt im Dashboard oder über den Link zum Dashboard im jeweiligen Team auf der Teamseite.

 

Screenshot 2022-12-01 164448-1

 

Erstelle nun einen neuen Befragungsplan und gib Folgendes an: Fragenset, Intervall, Anzahl der Fragen, Teams, Datum der nächsten Befragung. 

 

Screenshot 2022-12-02 111746

 

Mit Klick auf 'speichern' seid ihr auch schon startklar. So sollte das dann aussehen:

 

Screenshot 2022-12-01 170906

 

Den Befragungsplan für das Fragenset teamecho Insights (Führungskräfte) erstellst du auf die gleiche Weise, füge dort jedoch nur deine Führungskräfte-Teams hinzu.

Damit teamecho Insights künftig am Dashboard immer als Standard-Fragenset vorausgewählt ist, lege diesen in der 'Konfiguration' im Menüreiter 'Mein Unternehmen' als 'vorausgewähltes Fragenset für neue Befragungen' fest.

 

Screenshot 2022-12-01 171255