Wie funktioniert der Kommentar-Hub?

Feedback erweckt euer TeamEcho Dashboard so richtig zum Leben. Um noch besser mit euren Kommentaren arbeiten zu können, gibt es den Kommentar-Hub für AdministratorInnen und Führungskräfte. Hier zeigen wir dir alle wichtigen Funktionen.

Der Kommentar-Hub gibt dir als AdministratorIn und als Team- bzw. Abteilungsleitung die Möglichkeit, das Feedback aller Teams gesammelt ansehen, übersichtlich einordnen und zielgerichtet interpretieren zu können. Verschiedene Filter bieten zahlreiche Darstellungsoptionen und praktische Labels helfen dir bei der Organisation und Zusammenarbeit.

Als Team- bzw. Abteilungsleitung werden dir Kommentare je nach euren Sichtbarkeitseinstellungen angezeigt. Diese Einstellungen sind individuell von einem Administrator bzw. einer Administratorin eures TeamEcho Accounts wählbar.

Ein kleines Beispiel mit häufig gewählten Einstellungen:

Als Teamleitung siehst du z.B. nur jene Kommentare, die aus Teams stammen, die du leitest.

Als Abteilungsleitung siehst du alle Kommentare aus Teams, die deiner Abteilung zugeordnet sind.

Überblick über den Kommentar-Hub

Im linken Bereich kannst du die Filteroptionen aus- und einklappen. Im rechten Bereich werden dir alle Kommentare angezeigt, die den jeweils gesetzten Filtern entsprechen.

Kommentar-Hub-Uebersicht

Für deine bessere Übersicht kannst du die Kommentare auch nach verschiedenen Aspekten sortieren - jeweils entweder aufsteigend oder absteigend:

Sortierung

Kommentare, die du im Kommentar-Hub sehen kannst, stammen sowohl direkt aus den Befragungen als auch von den Dashboards der Teams bzw. Abteilungen. Um welche Art von Kommentar es sich handelt, siehst du daran, welches Symbol neben dem Kommentar zu sehen ist.

Bewertung-Kommentar-Symbol Ist die Bewertung vorhanden, wurde das Feedback direkt in einer Befragung abgegeben und ist somit verknüpft mit dieser Bewertung.

Allgemeines-Kommentar-SymbolSiehst du dieses Symbol, wurde das Kommentar im Dashboard eines Teams bzw. einer Abteilung gepostet. Es ist deshalb nicht an eine spezifische Bewertung gekoppelt.

Direkt im jeweiligen Kommentar kannst du erkennen, wann das Feedback abgegeben wurde und aus welchem Team das Kommentar stammt. Bei Klick auf den Teamnamen kannst du direkt in das Dashboard des jeweiligen Teams wechseln.

Hinweis-Datum-Team

Folgende Filter stehen dir zur Verfügung:

Übersicht über alle Filter

ACHTUNG: Labels können nur von Administratorinnen und Administratoren verwaltet, erstellt und gesehen werden. Als Team- bzw. Abteilungsleitung steht dir diese Funktion derzeit nicht zur Verfügung.

Je nachdem, wo du deinen Fokus gerade legen willst, kannst du verschiedene Filter verwenden, um dir die passenden Kommentare anzeigen zu lassen. Im Folgenden zeigen wir dir alle Filter und ihre Anwendung im Detail:

Fragensets

Bei Auswahl des Filters erscheint ein Dropdown-Menü, das dir alle eure Fragensets anzeigt. Willst du nur Kommentare sehen, die in einem oder in mehreren Fragensets abgegeben wurden? Dann bist du hier genau richtig: Wähle einfach die entsprechenden Sets aus und lass dir nur diese Kommentare anzeigen.

Filter-Fragenset-Drop-Down

Falls vorhanden werden hier auch inaktive Befragungen angezeigt.

Abteilungen

Hier kannst du bestimmen, aus welchen Abteilungen du Kommentare anzeigen möchtest. Das Dropdown-Menü listet dir all eure Abteilungen auf - die Auswahl triffst du per Mausklick.

Filter-Abteilungen-Drop-Down

Hier findest du alle Abteilungen aller Unternehmensebenen - auch archivierte Abteilungen kannst du hier aufrufen.

Teams

Im Dropdown-Menü kannst du alle Teams auswählen, aus denen du Kommentare in der gefilterten Darstellung anzeigen möchtest.

Filter-Teams-Drop-Down

Labels

Die Filteroption Labels gibt dir die Möglichkeit, noch individueller mit Kommentaren arbeiten zu können. Der Filter zeigt dir alle bereits vorhandenen Labels an, die du durch Mausklick auswählen oder durch Klick auf das X wieder aus der Auswahl entfernen kannst.

Label-drop-down_DE

Labels sind für alle Administratorinnen und Administratoren in eurem TeamEcho Konto sichtbar. So könnt ihr z. B. gemeinsam alle wichtigen Kommentare zu einem bestimmten Projekt kennzeichnen oder euch auch gegenseitig To-dos markieren.

Als Team- bzw. Abteilungsleitung kannst du Labels aus Sichtbarkeitsgründen derzeit nicht verwenden - deshalb steht dir diese Filteroption in deinem Kommentar-Hub auch nicht zur Verfügung.

Neues Label erstellen

Möchtest du als Administrator oder Administratorin ein neues Label erstellen, findest du den Button "Label hinzufügen" unterhalb der Kommentare. So kannst du gleich das jeweilige Kommentar mit dem Label versehen, das du neu erstellen möchtest:

Label-hinzufuegen

Nach dem Klick auf Label hinzufügen erscheint das Auswahlfenster. Du kannst nun entscheiden, ob du ein bereits vorhandenes Label auswählen möchtest oder ein vollkommen neues erstellen willst.

Label-hinzufuegen-Fenster

Tippe dazu einfach im Feld - die Dropdown-Liste schlägt dir bereits vorhandene Labels vor. Existiert kein Label zu deinem Begriff, kannst du das neue Label mit einem Klick erstellen, wie hier im Beispiel das Label "Pflanzen".

Label-Pflanzen

Datumsbereich

Hier kannst du bestimmen, aus welcher Zeitspanne du Kommentare filtern möchtest. Willst du z. B. nur April 2022 sehen? Dann klick in den beiden Filterboxen jeweils auf das entsprechende Datum und schon siehst du nur Kommentare, die im April 2022 verfasst wurden.

Filter-Datum

Bewertung

Dieser Filter ermöglicht dir, Kommentare je nach abgegebener Bewertung anzeigen zu lassen. Z. B. kannst du hier nur eher kritische Kommentare auswählen, indem du die Schieberegler im roten und orangen Bereich ansetzt.

Filter-Bewertung-rot

Wenn du eure Ressourcen entdecken möchtest, kannst du auch nur besonders positive Kommentare filtern:

Filter-Bewertung-gruen

Achtung: Bewertungen können auf unterschiedlichen Skalen abgegeben werden - die Bewertung ist somit jeweils an diese Skala gebunden:

  • Eine 4 auf einer 5-Punkt-Skala ist ein sehr gutes Ergebnis und deshalb grün hinterlegt.
  • Eine 4 auf einer 7-Punkt-Skala ist bereits im gelben Bereich.

Deshalb kannst du hier keine spezifischen Werte, sondern nur Bereiche zwischen der maximal und minimal möglichen Bewertung angeben. TeamEcho erledigt das Rechnen für dich!

Führungskräfteaktivität

Hier kannst du ganz einfach nur Kommentare anzeigen, die entweder:

  • ohne Antwort einer Führungskraft sind,
  • mit Antwort einer Führungskraft oder
  • ein Kommentar einer Führungskraft selbst sind.

Filter-Fuehrungskraefteaktivitaet

So kannst du z. B. auf einen Blick erkennen, welche Themen bereits von einer Führungskraft in TeamEcho behandelt wurden oder welche Themen vielleicht noch auf Antwort einer Führungskraft warten.

Tipp: Besonders in Verbindung mit anderen Filteroptionen, wie z. B. Labels, kannst du dir hier leicht Schwerpunkte setzen und feststellen, ob zusätzliche Kommunikation nötig ist oder ob bereits ausreichend auf gewisse Themenfelder eingegangen wurde.